Frühlingsaufstrich Gurke-Feta

Frühlingsaufstrich Gurke-Feta – Hallo Beauties, diesmal gibt es ein ganz leichtes und frühlingsfrisches Rezept von mir. Momentan bekomme ich einfach nicht genug von dem schnell zubereiteten Gurke-Feta-Aufstrich, der nicht nur auf Brot köstlich schmeckt, sondern sich außerdem perfekt zum Dippen eignet. Die Zutaten sind schnell besorgt und die Herstellung dauert nur wenige Minuten.

Für den Gurke-Feta-Aufstrich benötigt ihr eine halbe Salatgurke, 100g Fetakäse, 3-4 EL Magerquark sowie Salz & Pfeffer.

Zunächst solltet ihr die Salatgurke halbieren und schälen. Das weiche Kernstück muss ausgehöhlt werden und den Rest schneidet ihr dann in kleine Würfel. Als nächstes zerbröselt ihr den Fetakäse und gebt ihn zusammen mit den Gurkenwürfeln in eine Schüssel. Nun fehlt nur noch der Magerquark und die Gewürze eurer Wahl. Alles kräftig umrühren und mindestens ein paar Minuten ruhen lassen. Fertig und Bon Appetit!

Für alle Freunde des Bewegtbildes gibt es hier noch dieses Video. Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *