Homemade Schoko-Brezeln

Süß trifft salzig! Homemade Schoko-Brezeln – selbst gemachte Schokoladenbrezeln sind das ideale Mitbringsel für die nächste Party. Mit der köstlichen Kombination aus süß und salzig sowie knusprig und zart liegt man meist genau richtig. Die etwas andere Leckerei ist schnell gezaubert und man kann der Kreativität bei der Zubereitung freien Lauf lassen.

Schoko Brezel fertig

Wer, genau wie ich, wenig Zeit hat, um die Brezeln erst zu backen, kann diese auch getrost im Supermarkt des Vertrauens kaufen. Nun fehlt nur noch eure Lieblingsschokolade und dann kann es auch schon losgehen. Die Brezeln auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech legen und anschließend die Schokolade im Wasserbad oder der Mikrowelle zum Schmelzen bringen. Wenn die Schokolade ausreichend geschmolzen ist, kann mit dem wilden Verzieren begonnen werden. Abschließend könnt ihr nun noch etwas Salz darüber streuen. Fertig!

Wie immer gibt es auch diese kleine Snack-Idee in Videoform. Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *